WPC/BPC Abschlusswinkel Ebony
WPC/BPC Abschlusswinkel Ebony
Inhalt / Paket 2.9 lfm (2,95 € * / 1 lfm)

nur 2,95 €
/lfm
WPC/BPC Abschlusswinkel Mahagoni
WPC/BPC Abschlusswinkel Mahagoni
Inhalt / Paket 2.9 lfm (2,95 € * / 1 lfm)

nur 2,95 €
/lfm
WPC/BPC Abschlusswinkel Silver Cedar
WPC/BPC Abschlusswinkel Silver Cedar
Inhalt / Paket 2.9 lfm (2,95 € * / 1 lfm)

nur 2,95 €
/lfm
WPC Unterkonstruktion
WPC Unterkonstruktion
Inhalt / Paket 3.6 lfm (3,99 € * / 1 lfm)

nur 3,99 €
/lfm
BPC Unterkonstruktion
BPC Unterkonstruktion
Inhalt / Paket 3.6 lfm (4,95 € * / 1 lfm)

nur 4,95 €
/lfm

WPC/BPC Unterkonstruktionen und Abschlusswinkel

Für den perfekten Halt Ihrer WPC/BPC Terrasse benötigen Sie die passenden Unterkonstruktionen und Abschlusswinkel. Die Unterkonstruktion sorgt dabei für die richtige Stabilität und dient zur Befestigung der einzelnen Terrassendielen. Sie haben die Wahl zwischen:

  • WPC Unterkonstruktion
  • BPC Unterkonstruktion
  • BPC Unterkonstruktion Massiv

Aufbau der WPC/BPC Unterkonstruktionen

Die Unterkonstruktion ist das wichtigste Element für den Bau einer Terrasse mit WPC oder BPC Dielen. Die einzelnen Elemente besitzen ein Hohlkammerprofil und sind einfach zu verlegen. Besonderer Vorteil ist natürlich das Material aus Holzfasern, Kunststoff und Zusatzstoffen. Somit sichern Sie sich eine lange Lebensdauer der Terrasse, ohne dass die Unterkonstruktion von Ungeziefer oder Schimmel befallen ist. Die Elemente zeigen sich resistent gegen Vermoderung und sich optimal gegen die Witterung geschützt. 

Wichtig: Legen Sie jede Unterkonstruktion auf ein widerstandsfähiges Fundament, um die Absenkung der Terrasse optimal zu verhindern. 

Beim Verlegen selbst ist ein Gefälle von 2 Prozent pro laufenden Meter empfohlen. Somit fließt Regenwasser besser ab und Sie schützen die WPC/BPC Terrassendielen vor Wasseransammlungen. Im Winter können diese Pfützen gefrieren und das Material unnötig belasten. Verlegen Sie die Unterkonstruktion immer senkrecht zur Richtung der einzelnen Terrassendielen. Außerdem müssen die Elemente der WPC/BPW Unterkonstruktion immer parallel zueinander verlaufen. Die massive BPC Unterkonstruktion ist im Gegensatz zu den Hohlkammerprofilen komplett gefüllt, etwas schwerer und besitzen dennoch die gleichen Vorteile. 

WPC/BPC Abschlusswinkel für eine angenehme Optik

Die passenden Abschlusswinkel für Ihre WPC Terrassendielen oder BPC Dielen finden Sie bei uns in der richtigen Farbe. Durch diese Winkel schützen Sie Ihre BPC Terrasse vor Witterungseinfluss und erzeugen ein optisch angenehmes Gesamtbild. Gerade bei Hohlkammerdielen sind die Abschlussprofile erforderlich und dichten die Terrasse ab. Insekten oder andere Schädlinge haben dadurch keine Chance mehr, sich in der Konstruktion oder den Dielen anzusammeln. Gleichzeitig dringt kein Wasser ein, sodass die Abschlusswinkel die komplette WPC Terrasse vor Frostschäden schützen.

Für den perfekten Halt Ihrer WPC/BPC Terrasse benötigen Sie die passenden Unterkonstruktionen und Abschlusswinkel . Die Unterkonstruktion sorgt dabei für die richtige... mehr erfahren »
Fenster schließen
WPC/BPC Unterkonstruktionen und Abschlusswinkel

Für den perfekten Halt Ihrer WPC/BPC Terrasse benötigen Sie die passenden Unterkonstruktionen und Abschlusswinkel. Die Unterkonstruktion sorgt dabei für die richtige Stabilität und dient zur Befestigung der einzelnen Terrassendielen. Sie haben die Wahl zwischen:

  • WPC Unterkonstruktion
  • BPC Unterkonstruktion
  • BPC Unterkonstruktion Massiv

Aufbau der WPC/BPC Unterkonstruktionen

Die Unterkonstruktion ist das wichtigste Element für den Bau einer Terrasse mit WPC oder BPC Dielen. Die einzelnen Elemente besitzen ein Hohlkammerprofil und sind einfach zu verlegen. Besonderer Vorteil ist natürlich das Material aus Holzfasern, Kunststoff und Zusatzstoffen. Somit sichern Sie sich eine lange Lebensdauer der Terrasse, ohne dass die Unterkonstruktion von Ungeziefer oder Schimmel befallen ist. Die Elemente zeigen sich resistent gegen Vermoderung und sich optimal gegen die Witterung geschützt. 

Wichtig: Legen Sie jede Unterkonstruktion auf ein widerstandsfähiges Fundament, um die Absenkung der Terrasse optimal zu verhindern. 

Beim Verlegen selbst ist ein Gefälle von 2 Prozent pro laufenden Meter empfohlen. Somit fließt Regenwasser besser ab und Sie schützen die WPC/BPC Terrassendielen vor Wasseransammlungen. Im Winter können diese Pfützen gefrieren und das Material unnötig belasten. Verlegen Sie die Unterkonstruktion immer senkrecht zur Richtung der einzelnen Terrassendielen. Außerdem müssen die Elemente der WPC/BPW Unterkonstruktion immer parallel zueinander verlaufen. Die massive BPC Unterkonstruktion ist im Gegensatz zu den Hohlkammerprofilen komplett gefüllt, etwas schwerer und besitzen dennoch die gleichen Vorteile. 

WPC/BPC Abschlusswinkel für eine angenehme Optik

Die passenden Abschlusswinkel für Ihre WPC Terrassendielen oder BPC Dielen finden Sie bei uns in der richtigen Farbe. Durch diese Winkel schützen Sie Ihre BPC Terrasse vor Witterungseinfluss und erzeugen ein optisch angenehmes Gesamtbild. Gerade bei Hohlkammerdielen sind die Abschlussprofile erforderlich und dichten die Terrasse ab. Insekten oder andere Schädlinge haben dadurch keine Chance mehr, sich in der Konstruktion oder den Dielen anzusammeln. Gleichzeitig dringt kein Wasser ein, sodass die Abschlusswinkel die komplette WPC Terrasse vor Frostschäden schützen.